Brockum - Gebäudebrand

Drucken

Montag, 31. Oktober 2016
Die Ortfeuerwehren Brokum, Quernheim, Lemförde sowie Stemshorn wurden mit dem Einsatzstichwort: “Gebäudebrand“ alarmiert. Da zum gleichen Zeitpunkt die Großveranstaltung Brokumer Großmarkt Besucherströme zu sich lockte, gestalte sich die Anfahrt entsprechend schwierig.

Vor Ort stellten die Einsatzkräfte fest, daß im ersten Obergeschoss eines Zweifamilienhauses eine Waschmaschine Feuer gefangen hatte. Zwei Personen waren zum Zeitpunkt des Feuers noch im Gebäude, die sich aber unverletzt aus dem Objekt retten konnten. Die brennende Waschmaschine wurde von den Einsatzkräften mittels Pulverlöscher schnell abgelöscht. Danach wurde das Brandgut aus dem ersten Stock ins freie getragen.
Im Weiteren Einsatzverlauf wurde noch die Drehleitereinheit aus Diepholz nachgefordert, die aber nach rascher Entspannung der Lage ihre Einsatzfahrt abbrechen konnte.
Das Gebäude wurde auf Brandnester mit einer Wärmebildkamera intensiv auf Glutnester abgesucht und abschließend rauchfrei mittels eines Hochdrucklüfter gemacht.
Um 22:30 Uhr war der Einsatz für die 40 Einsatzkräfte beendet. (fb)

Wednesday the 23rd. Design: Hostgator Coupon. Samtgemeindefeuerwehr "Altes Amt Lemförde"
Copyright 2012

©